Sehr geehrte Mandanten,

bedingt durch die erneuten Corona-Beschränkungen möchten wir ihnen mitteilen, dass am Kanzleistandort Bad Kreuznach, ab dem 02.11.2020 bis auf Weiteres, keine Besprechungstermine vor Ort erfolgen werden. Wir bieten ihnen bei Bedarf eine telefonische oder Videoberatung.

Aufgrund nicht umsetzbarer Hygienemaßnahmen bleibt der Standort Gaugrehweiler, bis auf Weiteres, für Publikumsverkehr, geschlossen.

Wir bitten von persönlichen Besuchen, ohne vorherige Absprache, abzusehen.
Die Abgabe und die Abholung von Unterlagen ist in Bad Kreuznach, zu den ihnen bekannten Öffnungszeiten, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, weiterhin möglich.
In Gaugrehweiler bedarf es hierzu immer einer Absprache.

Es besteht, bei Betreten der Räumlichkeiten, ohne Ausnahme, Mundschutz-Pflicht.

Sollten Sie Fragen hierzu haben, melden Sie sich bitte in der Kanzlei.

Informationen rund um Corona:

  • Mehr Hil­fe für So­lo­selb­stän­di­ge und die Kul­tur- und Ver­an­stal­tungs­bran­che
    Novemberhilfe weiter konkretisiert - Überbrückungshilfe III kommt

Quelle: Bundesfinanzministerium

  • Abschlagszahlungen zur Novemberhilfe 2020
    Informationen zur Abschlagszahlung sind online

Quelle: Bundesfinanzministerium

  • Novemberhilfe 2020
    Informationen zur Novemberhilfe sind online

Quelle: Bundesfinanzministerium

  • Neue Hilfen für Unternehmen beschlossen 29.10.2020:
    Um Unternehmen, Selbstständigen, Vereinen und Einrichtungen in der Corona-Pandemie gezielt zu helfen, bringt die Bundesregierung umfassend erweiterte Unterstützung auf den Weg. Dazu zählen außerordentliche Hilfen für alle, die direkt von erneuten vorübergehenden Schließungen betroffen sind. Die Schnellkredite der KfW sollen zudem auch für kleine Unternehmen geöffnet und die Überbrückungshilfen nochmals verbessert und verlängert werden.

Quelle: Bundesfinanzministerium

  • Über­brückungs­hil­fe ver­län­gert, aus­ge­wei­tet und ver­ein­facht:
    Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können umfassende Zuschüsse als Überbrückungshilfe erhalten. Diese Förderung wird für die Monate September bis Dezember 2020 verlängert und ausgeweitet. Die Zugangsbedingungen werden zudem vereinfacht.

Quelle: Bundesfinanzministerium

Konjunktur- und Zukunftspaket  vom 04.06.2020
Das Maßnahmenpaket sieht unter anderem vor: 

  • Absenkung der Mehrwertsteuer:
    Vom 1. Juli an bis zum 31. Dezember 2020 soll der Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent auf
    16 Prozent und für den ermäßigten Satz von 7 Prozent auf 5 Prozent gesenkt werden. 
  • Kinderbonus für Familien:
    Einmalig erhalten Eltern 300 Euro pro Kind.
    Für Alleinerziehende werden die Freibeträge verdoppelt.
  • Stärkung der Kommunen:
    Der Bund erhöht seinen Anteil an den Kosten für die Unterkunft von Bedürftigen, gleicht die Gewerbesteuerausfälle der Kommunen zur Hälfte aus und stärkt den Öffentlichen Nahverkehr sowie den Gesundheitssektor.
  • Entlastung bei den Stromkosten:
    Die EEG-Umlage soll ab 2021 über Zuschüsse aus dem Bundeshaushalt abgesenkt werden.
  • Zukunftspaket: 
    Rund 50 Milliarden Euro fließen in Zukunftsbereiche wie die Wasserstoffwirtschaft, Quantentechnologien und Künstliche Intelligenz.

Quelle: https://lmy.de/5aZJo

Hinweise zum Kurzarbeitergeld:
https://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld

Pressemitteilungen Landesamt für Steuern RLP:
https://www.lfst-rlp.de/service/pressemitteilungen

Hinweise der Bundessteuerberaterkammer entnehmen Sie bitte dem folgenden Link:
https://www.bstbk.de/de/infothek

Bei Fragen sind wir selbstverständlich für Sie da.

Bleiben Sie gesund.

Herzlich Willkommen

Auf diesen Seiten finden Sie eine kurze Darstellung unserer Kanzlei, der Tätigkeitsfelder die wir Ihnen anbieten, aktuelle Mandanteninformationen, Anfahrtspläne und Öffnungszeiten der Hauptniederlassung in Bad Kreuznach und der Zweigstelle in Gaugrehweiler.

Unsere Kanzlei bietet steuerliche Beratung für Privatpersonen, für kleine und mittelständige Unternehmen,
in Form von Einzelunternehmen, Freiberuflern, sowie Kapital- oder Personengesellschaften.

Die Betreuung unserer Mandanten beinhaltet die laufende steuerliche Beratung, die Buchführung (Finanz und Lohn) und die darauf aufbauenden weiteren Leistungen wie Abschlusserstellung und Fertigen der Steuererklärungen, sowie nach Bedarf und Wunsch eine betriebswirtschaftliche Beratung. Die Gründungsberatung und die Wahl der für Sie passenden Unternehmensform sind ebenfalls Bestandteil unserer Leistungen.
Der Umfang unserer Leistungen wird selbstverständlich individuell, je nach Bedarf, vereinbart und auf ihre Bedürfnisse angepasst.

Die Rechtsberatung übernimmt bei Bedarf Herr Steuerberater - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Steuerrecht - Steffen Bouffleur, an unserem Hauptstandort Bad Kreuznach.

Spezielle Themengebiete und Einzelfragen, wie z.B. im Rahmen der Erbschaftsteuer, im Bereich von umsatzsteuerlichen Problemen, oder im Rahmen
einer Planung der Unternehmensnachfolge, sind natürlich ebenfalls Bestandteil unserer Dienstleistungen.

Sollten von ihrer Seite Fragen, zu den angebotenen Dienstleistungen bestehen, können Sie sich selbstverständlich per Telefon oder per E-Mail an uns wenden. Alle Daten, die Sie dafür benötigen, entnehmen Sie bitte den Menüpunkten, Kontakt oder Kanzlei.

Vielen Dank für Ihr Interesse

Partner:
Steffen Bouffleur
Steuerberater - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Steuerrecht

Christian Rösel  
Dipl. -BW (FH) - Steuerberater

Leiter der Zweigstelle:
Christian Rösel
Dipl. -BW (FH) - Steuerberater